• slide

Bauernmuseum »Monumento al Campesino«

Das Bauernmuseum »Monumento al Campesino« befindet sich Nahe der Ortschaft Mozaga. Das Museum wurde von Cesar Manrique zu Ehren der Bauern geschaffen. Es zeigt die traditionell ländlicher Architektur Lanzarotes anhand verschiedener Gebäude, die mit den EIgenheiten der unterschiedlichen Inselgebiete gestaltet und restauriert wurden. Symbolisiert wird der Zusammenhalt der hart arbeitenden bäuerlichen Gesellschaft der Insel. Sehen kann man historische Keramik-, Schreiner- und Töpferwerkstätten mit vielen Informationen zu den fast vergessenen Handwerkstechniken.

Vor dem Museum steht das imposante Monumento a la Fecundidad (das Fruchtbarkeitsdenkmal). Die fünfzehn Meter hohen Skulptur wurde von César Manrique entworfen und von Jesus Soto realisiert. Sie wurde hauptsächlich aus alten Wassertanks von Booten zusammengefügt.

Ein kleiner ans Museum angeschlossener Laden verkauft Handwerksprodukte der Insel. Das Restaurent bietet eine Auswahl traditioneller kanarischer Gerichte.

Öffnungszeiten

Winter: 10:00 – 17:45 Uhr
Sommer: 10:00 – 17:45 Uhr
Restaurant: 12 – 16 Uhr

Kontakt / Anreise

Carretera Arrecife Tinajo,
35550 San Bartolome

Eintritt

frei