• slide

Arrieta

Content_480x_Arrieta_.jpgDas ehemalige Fischerdorf liegt im Nordosten der Insel direkt an der Küste an einer halbkreisförmigen Sandbucht. Das Ortsbild wird einerseits durch Häuser in traditioneller kanarischer Architektur und andererseits durch moderne Mehrfamilienhäuser und die Wochenendresidenzen der Lanzaroteños aus dem Inselinneren bestimmt. Markant ist in Arrieta die Casa Juanita, das Blaue Haus, direkt an der Hafenmole. Es hat etwas von einem Puppenhaus. Anfang des 20. Jahrhunderts als Villa errichtet, diente es zwischenzeitlich als Restaurant und von 1995 bis 1997 als afrikanisches Museum. Heute steht das Gebäude wieder leer.

Die Fischrestaurants direkt an der Hafenmole genießen bei Einheimischen wie auch Feriengästen einen ausgezeichneten Ruf. Von ihren Terrassen genießen Sie einen wunderbaren Ausblick auf den Atlantik. An Arrieta schließt südlich ein schöner, lang gezogener Sandstrand an, an dem vor allem an den Wochenenden reger Badebetrieb herrscht. In der übrigen Zeit tummeln sich hauptsächlich Surfer am Strand.

Für Urlauber sicherlich reizvoll sind die zu Ferienhäusern umgebauten alten Fischerhäuser direkt am Atlantik.

Apartments direkt am Meer in Arrieta

Lanzarote Ocean View

ab 38,- EUR
Übernachtung p.P.