• slide

Strandspaziergang auf »La Graciosa«

Content_480x_WD_StrandGraciosa.jpgTourencharakter:

Die flache Route ist einfach begehbar und somit auch gut für Familien mit Kindern geeignet.

Der Untergrund der Wanderstrecke ist überwiegend steinig und sandig. Die Route führt zur Bucht Playa de la Cocina und wieder zurück zum Küstenort Caleta del Sebo.

Einkehrmöglichkeiten finden sich in Caleta del Sebo. Trotzdem sind ausreichende Lebensmittel empfehlenswert. Die Tour ist überwiegend schattenlos, daher sollte man hinreichende Wasservorräte sowie Sonnenschutz mit sich führen.

Während der Küstenwanderung hat man mehrmals die Möglichkeit, sich an einem der idyllischen Strände in das Meer zu begeben. Deswegen bietet es sich an, Badesachen und Handtücher mitzunehmen.

Anreise:

Die Anreise nach Caleta del Sebo erfolgt per Fähre von Orzola aus.

Ausgangs- und Endpunkt: Caleta del Sebo

Schwierigkeitsgrad: leicht

Laufzeit: etwa 100 Minuten (Hin- und Rückweg)

Strecke: circa 8,1 Kilometer (Hin- und Rückweg)

Höhenunterschied: keine